Barrierefreiheit

Ihr Wunsch nach barrierefreiem Wohnen ist für uns Selbstverständlichkeit. Dieses Ausstattungsmerkmal stellt einen dauerhaften Mehrwert in allen Lebenslagen dar.

  • Kann ich den Kinderwagen leicht bewegen?
  • Wie komme ich nach der Sportverletzung in die 3. Etage?
  • Kann ich mit meiner Gehhilfe meine Wohnung ohne Einschränkungen angenehm nutzen?
  • Lässt sich meine Wohnung optimal vermieten?
  • Ist diese Wohnung beim Wiederverkauf für alle Generationen geeignet?

All diese wichtigen Fragen können dank unserem barrierefreien Wohnkonzept bejaht werden. Daher legen wir zusammen mit unseren Planer besondere Aufmerksamkeit auf eine möglichst durchgehend barrierefreie Baukonzeption. Ein eingebauter Fahrstuhl befördert die Bewohner und deren Besucher schnell und mühelos in jede Etage des Hauses. Absatzfrei von der Tiefgarage bis zur Dachgeschosswohnung. Auch innerhalb Ihrer Wohnung gelangen Sie problemlos und schwellenfrei in jeden Raum und in die bodengleiche Dusche, die Bewegungsfreiheit garantiert.

Kundenstimmen

Können Sie Ihr Zufriedenheitsgefühl beschreiben?

 

„Die ganze Bauzeit lang haben wir uns sehr gut betreut gefühlt, konnten über Schwierigkeiten und Wünsche sprechen und sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden.“
Familie F. (Eigennutzer)

„Ich fühle mich wohl. Das Haus fügt sich gut in die Umgebung ein und ist auch schon von außen ein Schmuckstück.“
Frau H. (Eigennutzer)

„Wir sind mit der Atrium Baubetreuungsgesellschaft sehr zufrieden“
Familie P/S. (Eigennutzer)

„Meine Zufriedenheit geht einher mit einem Gefühl von Sicherheit, sodass ich mich bestätigt sehe, die richtige Entscheidung getroffen zu haben.“
Frau Daguhn (Eigennutzer)

„Ich bin positiv beeindruckt, dass ein „Neubau“ dank Atrium einen Charakter besitzt, und dazu noch wunderschön ist.“
Frau Dr. M. (Eigennutzer)

Können Sie Ihr Zufriedenheitsgefühl beschreiben?

 

„Die ganze Bauzeit lang haben wir uns sehr gut betreut gefühlt, konnten über Schwierigkeiten und Wünsche sprechen und sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden.“
Familie F. (Eigennutzer)